Zum Inhalt springen

NEU

*** Wir haben den Veranstaltungsort für die Lesung "Gittersee" mit Charlotte Gneuß in die Seidlvilla verlegt! ***

ADVENT 2023 #11DIETLIND FRANK

    WEIHNACHTEN 2023

    Buch & Bohne

    Adventskalender

     
     

    DIETLIND FALK

    NO REGRETS

    Ein hinreißender Roman über Freundschaft und Freiheit – und darüber, wie man beides wiederfindet, wenn es einem abhandengekommen ist.

    EUR 22,00

    Weiterlesen: ADVENT 2023 #11DIETLIND FRANK

    Das ist schmutzig, schnell, unaushaltbar komisch und schreiend traurig, einfach richtig gut kaputt – Dietlind Falk tätowiert euch den Punk in die Herzen.“ Simone Buchholz Ein müffelnder ausgestopfter Alligator im Schaufenster, leere Bierflaschen auf der Anmeldungstheke, ohrenbetäubender Metal: Willkommen im Tattoostudio NO REGRETS. Hier, irgendwo zwischen Dortmund und Duisburg, stechen die zwei besten Freunde Hänk und Muddy seit Jahrzehnten Rosen, Anker, Fußballvereinswappen und Totenköpfe. Doch die Welt um Hänk und Muddy herum hat sich verändert, und die beiden abgehalfterten Typen sind Auslaufmodelle geworden. Um das NO REGRETS vor dem Ruin zu retten, holen sie die junge Luz in den Laden – und zwischen den drei Außenseitern entwickelt sich eine unfreiwillige, tiefe Freundschaft, die nicht nur das NO REGRETS mit neuer Lebensfreude erfüllt.
    22,00 EUR
    Aktuelle Empfehlungen finden Sie auch in unserem Newsletter. Melden Sie sich bei dieser Mail dafür an.

    (c) Katharina Zwar

    Dietlind Falk.

    Dietlind Falk, geboren 1985, wuchs im Ruhrgebiet auf. Sie arbeitet als freie Übersetzerin aus dem Englischen und Französischen und übertrug unter anderem Mark Haddon und Octavia E. Butler ins Deutsche. 2017 erschien ihr Roman „Das Letzte“ im Albino Verlag. Dietlind Falk spielt in einer Punkband und lebt in Düsseldorf. Die Arbeit an ihrem nächsten Roman wurde durch ein Arbeitsstipendium des LCB gefördert.

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner