BUCH & BOHNE

BUCHHANDLUNG. CAFE.

MO-FR 10-19H
SA 10-16H

KAPUZINERPLATZ 4
(EINGANG HÄBERLSTRASSE)
80337 MÜNCHEN

T 089 / 37 41 40 60

KONTAKT@BUCHBOHNE.DE

Buch & Bohne Logo

KLASSIKER ZUM LESEN UND WEITERLESEN

Dieser Spaziergang durch die Weltliteratur umfasst zweieinhalb Jahrtausende, »ein weites Feld«, wie die Klassiker sagen. Man kann in ›Haben Sie das wirklich alles im Kopf?‹ auf alte Freunde treffen und neue finden, wenn man sich von Tilman Spenglers Freude am Erzählen und am Erzählten mitreißen lässt, wenn man auf seine »kleinen Botschaften« hört, seinen Fingerzeigen folgt. Die aber keineswegs als verpflichtend aufgefasst werden wollen. Denn wie Tilman Spengler uns wissen lässt, ist es durchaus legitim, sich auf die ›Suche nach der verlorenen Zeit‹ nicht im Detail einzulassen. Man kann die Dinge auch im Kopf haben, ohne so weit zu gehen. Trotzdem wird man nach der Lektüre seiner klugen und witzigen Essays nicht umhin können, einen neuen Blick auf vermeintlich Altbekanntes zu werfen und bisher nicht Gelesenes neu für sich zu entdecken.

Eintritt 8 EUR.

Die Veranstaltung findet am 23. Januar in der Buchhandlung Buch & Bohne, Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstrasse), ab 20 Uhr statt. Der Eintritt kostet 8 EUR. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 089/37 41 40 60 oder per Mail an. Diese Veranstaltung wird vom Kulturreferat der Stadt München gefördert.

(c) Katharina Kreye

Tilman Spengler.

Tilman Spengler, geb. 1947 in Oberhausen und promovierter Sinologe, hat am Max-Planck-Institut für Sozialwissenschaften sowie an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften geforscht. Er war 30 Jahre lang einer der Herausgeber des ›Kursbuch‹, begleitete Politiker auf China-Reisen, arbeitete für Rundfunk und Fernsehen, drehte eine Reihe von Dokumentarfilmen und hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, unter anderem die Romane ›Lenins Hirn‹ und ›Der Maler von Peking‹.

Geschrieben von Ronald Geier • Freitag, 17. Januar 2014 • Kategorie: Entdecken.

Twitter Facebook

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.