BUCH & BOHNE

BUCHHANDLUNG. CAFE.

MO-FR 10-19H
SA 10-16H

KAPUZINERPLATZ 4
(EINGANG HÄBERLSTRASSE)
80337 MÜNCHEN

T 089 / 37 41 40 60

KONTAKT@BUCHBOHNE.DE

Buch & Bohne Logo

DEIN ZIEL IST DIE WAHRHEIT. DOCH WAS, WENN SIE DICH NIE WIEDER RUHIG SCHLAFEN LÄSST?

Schneechaos in Schottland. Auf dem einsam gelegenen Anwesen der Darneys wird die Leiche einer Frau gefunden. Bei der Toten handelt es sich um die junge Witwe des erst kürzlich verstorbenen Lord Darney.

Wenig später bei der Polizei in Edinburgh. Eine Frau namens Philippa Murray behauptet, den Namen des Mörders zu kennen. Ihr Freund Sean habe die Tat in seinem Notizbuch angekündigt. Doch als die Polizei den Namen des mutmaßlichen Täters prüft, taucht er in einem ganz anderen Zusammenhang auf: Sean Butler ist vor sieben Jahren verschwunden, sein Tod wurde vor wenigen Tagen offiziell erklärt. Wieso behauptet Philippa, dass er etwas mit dem Mord zu tun hat? Philippa selbst kann diese Frage nicht mehr beantworten. Als die Polizei sie zu Hause aufsucht, ist die junge Frau spurlos verschwunden.

 

Eintritt 8 EUR.

Die Veranstaltung findet am 19. März in der Buchhandlung Buch & Bohne, Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstrasse), ab 20.00 Uhr statt. Der Eintritt kostet 8 EUR. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 089/37 41 40 60 oder per Mail an. Diese Veranstaltung wird vom Kulturreferat der Stadt München gefördert.

 

(c) Victoria Tomaschko

Zoë Beck.

Zoë Beck, geboren 1975, wuchs zweisprachig auf und pendelt zwischen Großbritannien und Deutschland.

Ihre große Liebe neben der Literatur ist die Musik: Mit drei Jahren begann sie, Klavier zu spielen, gewann bald darauf diverse Wettbewerbe und gab zahlreiche Konzerte. Heute arbeitet sie als freie Autorin, Redakteurin und Übersetzerin.

2010 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte "Bester Kurzkrimi". 2011 war sie wieder mit einem Kurzkrimi nominiert, "Das alte Kind" war auf der Shortlist für den Friedrich-Glauser-Preis Sparte "Bester Roman". "Das zerbrochene Fenster" wurde von der Jury der KrimiZEITBestenliste unter die zehn besten Kriminalromane im September 2012 gewählt.

Geschrieben von Ronald Geier • Dienstag, 19. März 2013 • Kategorie: Entdecken.

Twitter Facebook

1 Trackbacks

  1. MORD AN DER ISAR. Das Krimifestival München ist eines der größten internationalen Krimifestivals im deutschsprachigen Raum und findet seit 2003 jährlich im Frühjahr in München statt. Über 100 hochkarätige Krimiautoren aus aller Welt kommen jedes Jahr z

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.