BUCH & BOHNE

BUCHHANDLUNG. CAFE.

MO-FR 10-19H
SA 10-16H

KAPUZINERPLATZ 4
(EINGANG HÄBERLSTRASSE)
80337 MÜNCHEN

T 089 / 37 41 40 60

KONTAKT@BUCHBOHNE.DE

Buch & Bohne Logo

FÜNF FRAUEN,DIE LIEBE UND DIE MAGIE DES KOCHENS.

In Monas Montagssalon geht es nicht nur ums Kochen. Fünf Frauen sautieren, pochieren und schwadronieren, und manchmal treiben ihnen nicht nur die Zwiebeln Tränen in die Augen. Doch egal, ob sie auch mal etwas Bitteres schlucken müssen oder sich die Zähne an etwas ausbeißen – am Schluss kommt immer etwas Süßes …

Mona hat die Nase voll von den Launen ihres Mannes, der tief in einer Midlife-Crisis steckt, und setzt ihn vor die Tür. Doch was macht sie jetzt mit der Leere, die sich in ihrem neuen Singleleben breitmacht? Um auf andere Gedanken zu kommen, gründet sie einen Kochsalon, in dem fortan fünf Frauen zwischen 32 und 71 Jahren immer montags über dampfenden Töpfen und aromatischen Essenzen ihre Lebensgeschichten miteinander teilen. Mit der Zeit werden aus den Salonlöwinnen echte Freundinnen, die sich gegenseitig beraten und unterstützen. Und guten Rat kann Mona gut gebrauchen. Denn eines Tages muss sie sich zwischen zwei Männern entscheiden …

 

Eintritt frei.

Die Veranstaltung findet am 20. Oktober in der Buchhandlung Buch & Bohne, Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstrasse), ab 19.00 Uhr statt. Der Eintritt zur Buchpremiere ist frei. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 089/37 41 40 60 oder per Mail an.

 

(c) Marek Beier Fotografen, www.marekbeier.de

Jasmin Leheta.

Jasmin Leheta, geboren 1962, lernte schon als Kind von ihren Nachbarinnen in Rom das Kochen. Dort versammelten sich jeden Sonntag alle weiblichen Familienangehörigen zu einem stundenlangen Ritual in der Küche, bei dem nach Herzenslust gekocht, gelacht und geklatscht wurde. Diese Szenen hat sie nie vergessen und so gründete sie 2003 einen kulinarischen Kochsalon für Frauen. Im Heyne Verlag sind ihre erotischen Erzählungen Seidene Küsse (2006) und Sinnliche Fluchten (2008) erschienen. Seit 1989 beschäftigte sie sich zudem als Kolumnistin und Redakteurin in Print- und TV-Medien mit Filmen, Kulinarik und den Irrungen und Wirrungen des Zwischenmenschlichen, z.B. bei PRINZ München, wo sie 8 Jahre lang eine eigene Kolumne á la „Sex and the City“ unterhielt.

Jasmin Leheta lebt in München.

alles-ueber-jasmin.com

Geschrieben von Ronald Geier • Dienstag, 18. September 2012 • Kategorie: Veranstaltungen.

Twitter Facebook

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.